Anwendungsbeispiele Weitere Anwendungen

Anwendungsbeispiele

Weitere Anwendungen

Alles im Griff: Messerschale für Schweizer Taschenmesser
Victorinox setzt auf ALAMID® Compounds

"Forester One Hand", Messerschale mit Komponenten aus ALAMID®

Der traditionsreiche Produzent der original Schweizer Taschenmesser, die Victorinox AG mit Sitz in Ibach/Schwyz, entwickelt und verkauft weltweit einzigartige und hochwertige Produkte die in vielen Lebens- und Alltagssituationen von großem praktischen Nutzen sind. Qualität, Funktionalität, Innovation und ikonisches Design haben bei Victorinox höchsten Stellenwert.

Die Taschenmesser "Dual Pro", "Forester One Hand" und "Sentinel One Hand" sind robust und hart im Nehmen und somit die perfekten Begleiter für tägliche Abenteuer. Die Messerschalen in ansprechendem, ultraleichten Design in den Farben rot-schwarz sind nicht nur optisch schön, sie Überzeugen auch durch ihren ausgezeichneten Grip.

Für diesen sorgen u. a. ALAMID® Compounds, welche im Zweikomponenten- Material der Schalen zur Anwendung kommen. Die Spezifikationen des Werkstoffs wurden speziell für diese Victorinox-Anwendungen adaptiert.

ALAMID® sind Compounds auf Basis PA 6 und PA 66. Die Werkstoffe zeichnen sich durch hohe Zähigkeit und Härte aus. Sehr gute Abriebfestigkeit und hohe Wärmeformbeständigkeit, sowie sehr gute Chemikalienbeständigkeit prädestinieren ALAMID® Compounds für technische Funktionsteile mit besonderen Anforderungen.

Zusätzlich punkten ALAMID® Compounds mit sehr guten Oberflächen- eigenschaften (keine Schlierenbildung oder Farbveränderungen, hohe Farbstabilität unter Umgebungseinflüssen und bei Kontakt mit alltäglichen Medien), hoher Dimensionsstabilität und sehr geringem Verzugsverhalten, stabiler Prozessfähigkeit und sehr guter Verbundhaftung mit TPE. Ein breites Spektrum an Füll- und Verstäkungsstoffen ermöglicht eine hohe Flexibilität und Modifikationsvielfalt für kundenspezifische Anwendungen.

» Produktinformation

Fun-Faktor: "Powerkit" mit robuster Antriebstechnik dank ALAMID®-Compounds

Powerkit aus ALAMID® Compounds

"Eine neue Trendsportart wurde kreiert: Die perfekte Symbiose zwischen Mountainbiking und Motocross. Unser ultraleichtes und extrem leistungsfähiges POWERKIT kann direkt an dein Bike montiert werden. So kannst du den maximalen Funfaktor erleben und das alles mit sehr niedrigen Unterhaltskosten und dazu noch umweltschonend..." (www.lang-antriebe.de)

Lang Antriebstechnik GmbH, ein Hersteller von Elektro-Nachrüstsätzen für Mountainbikes, verwendet Teile aus ALAMID® für die Antriebstechnik seiner innovativen "Powerkits". Die Bausätze können schnell und unkompliziert an das Bike montiert werden und sorgen für ultimativen Fun im Gelände.

ALAMID® sind Compounds auf Basis PA 6 und PA 6.6. Sie zeichnen sich durch hohe Zähigkeit und Härte aus; sehr gute Abriebfestigkeit und hohe Formbeständigkeit in der Wärme, sowie sehr gute Chemikalienbeständigkeit prädestinieren ALAMID® Compounds für technische Funktionsteile mit besonderen Anforderungen.

» Produktinformation

Mitnehmerwelle aus NYLAFORCE® dyn A 60

Mitnehmerwelle aus NYLAFORCE® dyn A 60

Bei diesem Bauteil aus NYLAFORCE® dyn A 60 handelt es sich um eine hoch beanspruchte Mitnehmerwelle, welche von GEIGER Antriebs- technik - einem führenden Hersteller mechanischer und elektrischer Antriebssysteme für Jalousien, Markisen und Rollladen - gefertigt wird.

Die Mitnehmerwelle ist ein zentrales Bauteil eines Freilaufs, bzw. Rohrmitnehmers für Schneckengetriebe und ermöglicht das korrekte Aufwickeln eines Rollladenpanzers.

Das "High-End-Produkt" NYLAFORCE® dynamic wurde speziell für dynamisch hoch belastete Anwendungen entwickelt. Der glasfaserverstärkte PA-Werkstoff ermöglicht einmal mehr die Realisierung eines kritischen Bauteils aus hochverstärkten Thermoplasten zu einem idealen Kosten-Nutzen-Verhältnis.

Viele Spritzgussunternehmen bestätigen die problemlose Verarbeitung von NYLAFORCE® dynamic - trotz einer Glasfaserverstärkung von bis zu 60 %. Die enorme mechanische Festigkeit bei gleichzeitig hervorragender Dehnung qualifiziert NYLAFORCE® dynamic somit als ideale Alternative zu metallischen Werkstoffen.

» Produktinformation

Transportbehälter aus ALAMID® 6 GF 30 PU D SCHWARZ-17018

Transportbehälter aus ALAMID®

Zerbrochene Kunststoffteile sind in der Lebens- mittel verarbeitenden Industrie ein bekanntes Problem. Dabei sind nicht nur die hieraus resultierenden Produktionsstörungen ärgerlich, vielmehr besteht die Gefahr, dass Bruchstücke in die Lebensmittel gelangen und beim Verzehr zu einer ernsthaften gesundheitlichen Gefährdung werden können. Das mit 30% Glasfasern verstärkte ALAMID® 6 GF 30 PU D SCHWARZ-17018 auf Basis PA 6 ist magnetisch detektierbar. Vor dem Verpacken passieren die Lebensmittel einen Metallseparator, der eventuelle Bruchstücke erkennt und abscheidet. Dadurch wird sichergestellt, dass auch kleinste Bruchstücke nicht in Nahrungs- oder Futtermittel gelangen.

» Produktinformation

Rollen für Transportketten aus ALAMID® 6 KZ AS-6121

Rollen für Transportketten aus ALAMID®

Transportketten sind Bestandteile von Förder- bändern. Die Führung der Transportketten erfolgt mittels Rollen, an welche bestimmte Anforderungen gestellt werden. Eigens für diese Anwendung wurde ALAMID® 6 KZ AS-6121 entwickelt. Der Werkstoff ist extrem schlagzäh modifiziert und zusätzlich mit einem nicht verfärbenden Antistatikum ausgerüstet. Dies ist besonders wichtig, da so kein sichtbarer Abrieb am Transportgut entsteht, wie das z. B. bei leitrußmodifizierten Kunststoffen der Fall wäre.

Materialanforderungen

  • Bandlaufgeschwindigkeit 14 m/min
  • Hertz’sche Pressung der Rolle 10 MPa
  • Unempfindlichkeit gegen Stöße
  • kurzzeitige Temperatureinwirkung bis 200 °C
  • antistatisches Verhalten

Steckergehäuse aus ALAMID® 6 V0

Steckergehäuse

Materialanforderungen

  • selbstverlöschend gemäß der Klasse V-0 nach UL94
  • hohe Kriechstromfestigkeit
  • halogenfrei
  • laserbeschriftbar
Aktuell

11 | 2016 Produktinfo ALAMID®
Perfekter Grip: Messerschale für Schweizer
Taschenmesser von Victorinox » mehr

07 | 2016 Neu: Lieferprogramm
LEIS Polytechnik und Brenntag » mehr

06 | 2016 Neu: Flyer NYLAFORCE®
"Starke Konstruktionswerkstoffe" » mehr

Newsletter abonnieren »
Newsarchiv

02 | 2016 Brenntag ist neuer
Eigentümer von LEIS Polytechnik

Die LEIS Polytechnik polymere Werkstoffe
GmbH ist seit Februar ein Unternehmen
der Brenntag Gruppe » mehr

10 | 2015 Produktinfo ALAMID® D
Magnetisch detektierbare Compounds
Weiterentwicklung der ALAMID®
Produktreihe » mehr

06 | 2015 Neu: THERMOFORCE®
Wärmeleitfähige Compounds als
Metallersatz - Elektrisch leitfähig oder
elektrisch isolierend » mehr

10 | 2014 Produktinfo ALAMID®
Fun-Faktor: "Powerkit" mit robuster
Antriebstechnik Dank ALAMID® Compounds » mehr